The Movie Community Home Samstag, 03. Dezember 2022  21:23 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 3863 von 4013  nächste  +5  +25  +125  >|
Highlander – Die Quelle der Unsterblichkeit  (2007)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:36 Uhr
Kein Witz. Leider. Wer dachte, daß nach dem letzten unsäglichen Film endlich Ende wäre, wird eines besseren belehrt. Aber wer belehrt die Studios, die solchen Mist produzieren? (Auch Herr Lambert in der Besetzungsliste stimmt, falls sich hier jemand wundern sollte...)
Butterfly Effect  (2004)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:30 Uhr
"Der Schmetterlings-Effekt" ist praktisch die Theorie, daß ein Schmetterling im Regenwald, der mit den Flügeln schlägt, eine Katastrophe in Europa heraufbeschwören kann. Um so etwas in der Art soll es hier auch gehen...
Tops und Flops des Kinojahres 2006  (2006)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:27 Uhr
Basierend auf dem gleichnamigen Computerspiel.
Ancient Evil: Scream of the Mummy  (2000)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:18 Uhr
Der aktuell (03.12.2001) schlechteste Film in der imdb..... nach dem Nutzerkommentar zu schließen ist das ein echter Hit...
Thumb Wars  (1999)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:10 Uhr
Stars Wars als "Daumenkino": Alle Figuren sind Daumen, die mit digitalen Mündern usw. ausgestattet sind. Zum brüllen komisch.
Thumbtanic  (1998)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:08 Uhr
So wie "Thumbwars" eine Verarschung eines großen Filmes auf Daumenbasis...
Absolute Giganten  (1999)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 12:01 Uhr
Hab mich auf einen schönen deutschen Film gefreut (was ja selten genug vorkommt), aber dann kam dieser Haufen aus guten Ideen, die aber irgendwie nicht richtig zusammenwachsen. Bin halbwegs enttäuscht. Das Kicker-Spiel ist allerdings spitze.
@inktvis: 10 Punkte? Hast Du einen anderen Film gesehen?
Weil es dich gibt  (2001)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 11:58 Uhr
Schöner Film. Allerdings hätte der Film ein paar mehr Lacher vertragen können. Trotzdem schöne Ideen und ein (wie immer) fabulöser John Cusack.
So weit die Füße tragen  (2001)
Kommentar von AldiWarrior  03.12.2001 11:47 Uhr
In dem Fall sollte es kein Witz sein, denn ich dachte nicht, daß die den Film schon 1 1/2 Monate vor Kinostart in einer Sneak zeigen. Das einzige, was ich mir vorstellen konnte war, daß es sich um ein Testscreening handelte. Aber dann hätte die Wertung hier auch nichts zu suchen. Ist ja auch egal.
Kommentar von Sneaker  03.12.01 11:29 Uhr
@Aldiwarrior: oh oh... wie lange bist Du schon dabei? Schäm Dich so eine Frage zu stellen (oder sollte es ein Witz sein?)
Scary Movie  (2000)
Kommentar von Masterlu  03.12.2001 09:13 Uhr
Cindy: We have to call the police! --- Ray: Forget it, I ain't going to jail! --- Greg: He's right! Cindy, do you know what they do to teens in jail? All of those sex-starved convicts waiting for a fresh piece of meat? --- Ray: On second thought, maybe we should call the police.

Der Schuh des Manitu  (2001)
Kommentar von Masterlu  03.12.2001 08:54 Uhr
"Ja Jaqueline lass alles raus, ja, ah nein nicht durch die Nase Jaqueline, nicht durch die Nase..."
Ey Mann - Wo is' mein Auto?  (2001)
Kommentar von Masterlu  03.12.2001 08:40 Uhr
@lurchi: Tja inzwischen hast Du Deine Meinung bezüglich Final Destination ja geändert. Ebenso die Wertung hochgeschraubt um, wieviele waren es schlussendlich? 5 Punkte? ;-)
Der Herr der Ringe - Die Gefährten  (2001)
Kommentar von Duke  02.12.2001 22:32 Uhr
Sie zerstören sie natürlich nicht. Man baut sich im Gegenteil eine eigene Phantasiewelt auf und ist dann meist von der filmischen Umsetzung enttäuscht. War wohl mißverständlich von mir formuliert.
Kommentar von inktvis  02.12.01 22:24 Uhr
seit wann zerstoeren denn buecher eine eigene phantasiewelt?!? eigentlich darfst du dir den film aus diesem grund nicht anschauen!
Hercules  (1997)
Kommentar von lurchi  02.12.2001 22:00 Uhr
Hercules: "I'm the most famous person in all Greece! I'm an action figure!" ;-)
Kommentar von lurchi  02.12.01 21:54 Uhr
Egal wenn die Mythologie nicht wissenschaftlich verarbeitet wird, der Film ist witzig und das ist doch bei nem Disney Film das Wichtigste! Dem Film merkt man gut die letzten Einflüsse von Jeffrey Katzenberg an, welcher nun für Dreamworks Hits wie "Chicken Run" oder "Shrek" hervorzaubert.
Der Herr der Ringe - Die Gefährten  (2001)
Kommentar von Duke  02.12.2001 21:26 Uhr
Eigentlich wollte ich die Bücher vor dem Filmstart noch lesen, die seit mehr als 3 Jahren in meiner Bibliothek ruhen. Vielleicht wäre dies doch keine so gute Idee, wegen der eigenen Phantasiewelt und so... Ich entschied mich dann zusätzlich für das Hörbuch, nachdem es von 275.- auf 89.- DM reduziert wurde. Von den 756 Minuten konnte ich bislang allerdings keiner einzigen lauschen. Warte ich halt doch auf den Film und stelle die CDs neben die repräsentative Hardcoverausgabe des "Rings". ( @wonderwalt:Wann kommt eigentlich die DVD raus? ;-) )
Philadelphia  (1993)
Kommentar von Duke  02.12.2001 21:13 Uhr
Um es im "Cinema"- und "TV-Spielfilm"- Jargon zu sagen: aufwühlendes Drama um Menschlichkeit und Toleranz. Eine dankbare Rolle für Tom Hanks. Die Verkörperung von Behinderten oder Kranken gab auch Stars wie Daniel Day-Lewis ("Mein linker Fuß"), Robert De Niro ("Zeit des Erwachens") oder Leonardo DiCaprio ("Gilbert Grape") Gelegenheit sich auszuzeichnen und dicke Pluspunkte bei den professionellen Kritikern zu sammeln.
Große Erwartungen  (1998)
Kommentar von inktvis  02.12.2001 21:02 Uhr
ich denke, das groeszte problem ist, dasz viele menschen in der zukunft leben. ich will gar nicht wissen, wie viele das heutige ausgeglichensein und wohlbefinden einer abstrakten idee oder hoffnung in der zukunft opfern. natuerlich freut man sich dann nicht, wenn man das bekommt, was man wollte, da man auf dem weg zu viel dafuer geopfert hat. besser in der gegenwart leben ...
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 3863 von 4013  nächste  +5  +25  +125  >|

Anfragedauer: 0.442116 sek.