The Movie Community Home Freitag, 07. Oktober 2022  13:53 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 145 von 4004  nächste  +5  +25  +125  >|
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  07.02.2020 15:27 Uhr
Das Wachsfigurenkabinett
https://www.imdb.com/title/tt0014586/
Danke
1922  (2017)
Kommentar von Spreewurm  05.02.2020 20:23 Uhr
VÖ: Netflix: 20.10.17
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Spreewurm  05.02.2020 18:54 Uhr
Neues Kino für Sneak Previews:

Berlin, Delphi Lux, Sneak Preview (OV), donnerstags, 21.00
https://www.yorck.de/kinos/delphi-lux
Kommentar von timmy333  05.02.20 16:24 Uhr
Block 14 (aka "Die Qualitätsoffensive") - bitte bei Gelegenheit mal hinzufügen:

#66 - 100 Ghost Street (2012) - https://www.imdb.com/title/tt2297108
#67 - Das Ouija-Experiment 1 - The Ouija Experiment (2013) - https://www.imdb.com/title/tt2364842
#68 - Das Ouija-Experiment 2 - The Ouija Experiment 2: Theatre of Death (2017) - https://www.imdb.com/title/tt3727824
#69 - Das Ouija-Experiment 3 - The Ouija Exorcism (2015) - https://www.imdb.com/title/tt4859032
#70 - Das Ouija-Experiment 4 - You Will Kill (2015) - https://www.imdb.com/title/tt4450624

Gemäß deutscher DVD-Veröffentlichungstradition haben nur die Teile 1 und 2 eine Verbindung und chronologisch ist da auch eher wenig. Funfact: Der fünfte Teil wurde hier schon hinzugefügt - der darf nicht allein bleiben :D

Daaankeschön fürs Eintragen! :)
Der schwarze Diamant  (2019)
Kommentar von Spreewurm  05.02.2020 15:37 Uhr
VÖ: Netflix: 31.1.20
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  05.02.2020 12:49 Uhr
Bad Banks, Staffel 2
https://www.imdb.com/title/tt6258718/episodes?season=2&ref_=tt_eps_sn_2
Danke
Bad Boys for Life  (2020)
Kommentar von mountie  04.02.2020 23:31 Uhr
Der neueste Bad-Boys-Teil hat mich doch ein bißchen überrascht!
...und zwar deswegen, weil dies eine Film-Reihe ist, von der ich eigentlich keine Fortsetzung gebraucht hätte, und außerdem das Helden-Duo von Teil 1+2 doch eigentlich ein paar Jährchen zu viel auf dem Buckel hat, um ballernd durch das hippe Miami zu hüpfen. Gerade Martin Lawrence ist hier eindeutig über seinen körperlichen Zenit hinausgeschossen.
Doch siehe da, die Chemie zwischen Smith und Lawrence bzw. Mike und Marcus ist immer noch vorhanden, und der Film weiß sein Publikum damit richtig ordentlich zu unterhalten. Dabei fällt leider deutlicher als gewollt auf, das die Action-Einlagen sehr wahrscheinlich den Fähigkeiten der Hauptfiguren angepaßt wurden, und das man hier definitiv kein solch ein Bombast-Action-Gewitter wie noch in Teil 2 erwarten sollte. Diese Lücke schließt jedoch der Humor. Gerade die Szenen, bei dem das Hauptdarsteller-Duo im verbalen Clinch miteinander agiert, funktionieren tadellos.
Somit würde ich "Bad Boys for Life" eigentlich eine bessere Wertung verpassen wollen, da ich im Bereich Unterhaltung, von den Machern hier, absolut bedient wurde. Doch die mit Handbremse angezogene Action, ein unglaublich körperlich außer Form wirkender Martin Lawrence, und die Tatsache das bereits die Vorgänger nur ein "Ganz gut" erhielten, lassen auch diesen Teil 3 nicht über eben diese Hürde springen.
Für die gegebenen Möglichkeiten ganz ordentich gemachter Action-Film, der keine allzu weit hergeholte Geschichte erzählt, und dabei eine ordentliche Portion Humor versprühen darf. Für solche eine späte Fortsetzung richtig ordentlich, und damit wieder ein "Ganz gut"...
Gemini Man  (2019)
Kommentar von cineman  04.02.2020 16:25 Uhr
Leider kann ich mich meinen Vorrednern nicht anschliessen - nicht nur die Story ist grottenschlecht sondern auch die Effekte sind nicht wirklich gelungen - vor allem die untere Gesichtshälfte des jüngeren Antagonisten sieht sehr gekünstelt aus. Und auch die Actionszenen sind eher lahm und wissen nie wirklich zu packen. Langweiliges Popcornkino mit vorhersehbarem Ende, das man getrost auslassen kann.
Vom Gießen des Zitronenbaums  (2019)
Kommentar von latschenraser  04.02.2020 06:06 Uhr
Ein sehr schöner und absurder Film
Sehr tolle Bilder
Ein sympathischer Hauptdarsteller (fast ohne Worte) und viele feine Beobachtungen
Definitiv nicht ein Film für jeden und auch nicht einfach so verständlich.
Abet seit langem endlich Mal wieder ein eindrucksvoller Kino Film.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von KodyMonstah  03.02.2020 22:00 Uhr
Ragnarök (Serie, Norwegen 2020)

https://www.imdb.com/title/tt9251798/?ref_=nv_sr_srsg_0

Danke!
Anna und die Apokalypse  (2017)
Kommentar von Leaper Joe  02.02.2020 22:12 Uhr
Leider hat der Film für mich nicht wirklich funktioniert. Auch wenn ich die Idee, einen Zombiefilm und ein Musical zu kreuzen, sehr gut fand. Die Handlung und der Humor waren allerdings für mich größtenteils entweder zu platt, zu albern oder zu vorhersehbar. Ein Highlight war aber dafür die Musik... die Stimmen und die Songs haben mir fast alle sehr gut gefallen. Dadurch schafft es der Film bei mir noch auf 5 von 10 Punkte.
Mein Bruder  (2019)
Kommentar von Spreewurm  02.02.2020 14:41 Uhr
VÖ: Netflix: 22.11.19
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  02.02.2020 01:55 Uhr
Mojin - The Lost Legend
https://www.imdb.com/title/tt4276752/
Danke
1917  (2019)
Kommentar von mountie  31.01.2020 23:24 Uhr
Nette Idee von Regisseur Sam Mendes hier so eine Art One-Shot-Film zu drehen, bei dem zwar der eine oder andere Mogeltrick verwendet wird, aber im Großen und Ganzen der Film eine Art aufgebauschte Variante einer Folge von "24" ist.
Funktionieren tut das alles aber nur, weil man sich hier auf eine kleinere Kriegsgeschichte einläßt. Kein kriegsentscheidender Schachzug, keine pomösen Massenschlachten, und keine komplette Einheit die der Zuschauer hier auf ihrer Mission begleitet. Nein, hier geht es um 2 Soldaten, einen Befehl, und die Zeit die ihnen bleibt eben diesen auszuführen. Durch dieses Reduzieren aufs Nötigste ist der Zuschauer dirket dabei, wenn sich die 2 Lance Corporals um die Ausführung ihres Auftrags bemühen. Wie schon bei "24" sind zwar manchmal die geografischen bzw. zeitlichen Abfolgen etwas unglaubwürdig, wenn man genau darüber nachdenkt, aber Regisseur Mendes läßt eigentlich auch wenig Zeit zum Grübeln in seiner spannenden, mitfühlbaren Kriegsgeschichte.
"1917" ist ein guter Kriegsfilm, weil er nicht die üblichen großformatigen Konzepte auffährt, sondern sich auf das Wesentliche konzentriert. Er erzählt eine kleine, aber nicht unwichtige, Geschichte, die in Sachen Spannung und Atmosphäre mit größer angelegten Szenarien absolut mithalten kann. Die Art das Ganze im One-Shot-Verfahren zu drehen unterstützt dabei die gehetzte, und persönliche Stimmung der Story, und hebt den Film entgültig ins obere Wertungsdrittel.
Die Bestimmung - Divergent  (2014)
Kommentar von mountie  31.01.2020 01:44 Uhr
"Divergent" ist Teil 1 der "Bestimmung"-Filme, die im Unter-Genre der Jugend-Buch-Reihen-Verfilmungen anzusiedeln sind, ähnlich eines "Tribute von Panem" oder "Maze Runner".
Doch wo die beiden oben erwähnten Vertreter noch eine recht durchdachte Mythologie aufweisen, und vor allem die handelnden Figuren besser aufgebaut wurden bzw. dem Zuschauer so nahe gebracht wurden, das einem das Schicksal von einzelnen Charakteren nicht komplett egal war, da weißt dieser erste Teil der FILM-Reihe für mich in beiden Bereichen nur Mittelmaß auf.
Hier kommt mir vieles so vor, als ob man ohne große Überlegung, einfach ein paar Standards zusammenwirft, und das Ganze, für die Zielgruppe der 10-14 Jährigen geeignet, mit Darstellern besetzt, die zwar ordentlich spielen, aber ihren Figuren leider keinerlei Besonderheiten bzw. Persönlichkeiten verpassen können, und somit wie aus einem Baukasten für bisher erfolgreiche Jugendbuch-Verfilmungen zu kommen scheinen.
"Divergent" läßt mich in seinem Teil 1 also recht unbeeindruckt zurück. Selten wird erklärt was denn der Antrieb der "Bösen" ist, warum es so schlimm ist ein "Unbestimmter" zu sein, und einem ansonsten Figuren präsentiert werden, für die ich niemals richtiges Mitgefühl aufgebaut habe. Im Endeffekt zwar ordentliche Unterhaltung für die Teenie-Fraktion, aber Konkurrenz-Produkte haben die Formel deutlich besser interpretiert...
Empfehlung nur an Zuschauer die nicht genug kriegen können, von ihrem Lieblings-Genre. Der Rest findet es wohl trotzdem ganz ordentlich, sieht aber lieber mal bei Katniss und den Hunger Spielen vorbei...
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  30.01.2020 14:36 Uhr
Der schwarze Diamant
https://www.imdb.com/title/tt5727208/
ab 31.01. bei Netflix, bitte eintragen
Danke
Kommentar von pufmps  30.01.20 14:10 Uhr
Nord bei Nordwest - In eigener Sache
https://www.imdb.com/title/tt11595270/
Danke
La Influencia – Böser Einfluss  (2019)
Kommentar von Spreewurm  29.01.2020 23:45 Uhr
VÖ: Netflix: 11.10.19
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  29.01.2020 15:23 Uhr
Ein Dorf wehrt sich
https://www.imdb.com/title/tt8063680/
Danke
Kommentar von timmy333  29.01.20 10:54 Uhr
Block 13 - bitte bei Gelegenheit mal hinzufügen:

#61 - Ein schönes ruhiges Leben (2018) - https://www.imdb.com/title/tt4714710
#62 - Fleischwolf (2016) - https://www.imdb.com/title/tt3436572
#63 - Bonesaw (2006) - https://www.imdb.com/title/tt0445972
#64 - Exists - Die Bigfoot-Legende lebt (2014) - https://www.imdb.com/title/tt1988621
#65 - Sick Boy (2012) - https://www.imdb.com/title/tt1829735

Daaankeschön fürs Eintragen! :)
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 145 von 4004  nächste  +5  +25  +125  >|

Anfragedauer: 0.030643 sek.