The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 04. Dezember 2022  22:26 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Jackass Presents: Bad Grandpa (US 2013)

Jackass: Bad Grandpa (DE 2013)


Genre      Documentary / Comedy
Regie    Jeff Tremaine ... 
Buch    Fax Bahr ... 
Johnny Knoxville ... 
Spike Jonze ... 
Darsteller    Johnny Knoxville ... Irving Zisman
Jackson Nicoll ... Billy
Greg Harris ... 
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent 7even
 
Wertungen97
Durchschnitt
5.77 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
27.02.2014

Start in den deutschen Kinos:
24.10.2013



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
16.01.2016 23:27 Uhr
Jackass ist onehin nicht mein Fall.
Wobei dieser Film mit der Serie ja kaum was gemein hat.

Diese Idee ist nicht wirklich neu.
Solche Sachen kannte mann ja schon von S.B. Cohan.
und schon dessenn filme warenn grausig.

Bad Grandpa ist so primitiv wie ererwartet...mit Scherrzen, die besten Falls auf Youtube ihren Platz finden könnten.
Oder bei Skecht-Comedy..wo man ja ähnliches Zeug zu sehen bekommt.

Pluspunkt gibt es für die Maske.
Smilegirle
12.03.2014 17:05 Uhr / Wertung: 4
Sehr gute Idee, Umsetzung: eher mittel

Ich hab Jackass mal geliebt, fand aber spätestens ab dem 2.Film und dem Zeitpunkt an dem viele ihre eigene Show bekommen haben nicht mehr so Mega.
...vil. bin ich auch raus gewachsen keine Ahnung

Dieser Film macht trotz der guten Idee leider nicht wirklich Spaß, auch weil man während des Films doch hier und da den glauben verliert das, die Passanten wirklich keine Ahnung haben.
Offensichtlich fehlt einem hier die Schadenfreude die man normalerweise bei der Auflösung in jeder Versteckten-Kamera-Situationen so schön feiern kann. Wegen des Filmischen Ablaufs ist das hier fast Komplett dahin. Sehr sehr schade.
Colonel
30.10.2013 15:48 Uhr / Wertung: 8 - Letzte Änderung: 30.10.2013 um 15:50
Man mag von Jackass halten was man möchte. Die einen empfinden es immer noch als Kult, die anderen sehen darin nichts anderes als eine Aneinandereihung von bescheuerten Stunts, durchgeführt von noch bescheuerteren Typen. Gerade bei den Filmen stellte sich schnell eine Art Wiederholungseffekt ein.
Ganz anders nun bei Bad Grandpa, bei dem es Johnny Knoxville gelungen ist aus einem versteckte Kamera Model einen zusammenhängenden Film zu kreieren. Ganz im Sinne von Happy Trigger TV oder Comedy Street macht sich Grandpa samt seines Enkels auf einen Roadtrip. Dabei kommt es zu allerhand lustigen Sketchen, bei denen natürlich nur die Protagonisten selbst eingeweiht sind und verhältnismäßig wenigen Szenen die einen eher derberen Humor pflegen. Somit ist Bad Grandpa eine überraschend gelungene Jackass Auskopplung, die allerhand Spass bereitet, gerade weil sie mit "echten" Reaktionen spielt.
7even
06.08.2013 20:42 Uhr - Letzte Änderung: 06.08.2013 um 20:43
"Die ‪Jackass‬ Crew is back! In ihrem sechsten Kinofilm, dreht sich alles um die Figur des Opas (Johnny Knoxville) und der gibt so richtig Gas."

Hier ist der Trailer

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]