The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 07. Dezember 2021  16:46 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt

The Outlaw Josey Wales (US 1976)

Der Texaner (DE 1976)


Genre      Western
Regie    Clint Eastwood ... 
Buch    Philip Kaufman ... 
Sonia Chernus ... 
Darsteller    Chief Dan George ... Lone Watie
Clint Eastwood ... Josey Wales
John Vernon ... Fletcher
Sam Bottoms ... Jamie
[noch 6 weitere Einträge]
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen77
Durchschnitt
7.75 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
17.06.2011



6 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Caenalor
21.09.2009 17:24 Uhr / Wertung: 8
Wie auch bei "Hängt ihn höher" könnte man hier von einem humanistischen Western sprechen. Zwar ist Clint Eastwoods Josey Wales über weite Strecken der bekannte zynische, wortkarge, unbesiegbare, wild schießende Rächer. Doch die Truppe, die er um sich sammelt, ist ein faszinierendes Sammelsurium von Verfolgten und Entrechteten, und auch für Wales selbst wandelt sich die Rache-Quest allmählich immer mehr zur Suche nach Frieden und einem neuen Anfang. Gegen Ende werden sogar zwei potentielle Shootouts durch (grandios getextete) Unterhandlungen verhindert.
Daneben gibt es aber durchaus auch die blutigen Gefechte, die man im Genre erwartet, und dazu kommt eine gute Portion trockener Humor. Insgesamt ein sehr starker Film mit faszinierenden Aspekten, 8 Punkte.
namecaps1
20.01.2006 18:50 Uhr / Wertung: 6
Wie schon bei "Ein Fremder ohne Namen" setzt der Regisseur Eastwood die Legendenbildung um den Darsteller Eastwood im Westernfach gekonnt fort - er gibt wieder mal den stummen Helden, der entstandenes Unrecht mit dem Colt ausgleicht. Die Inszenierung ist hier interessanter als die Figuren an sich, die bleiben leider ziemlich flach. Aber es geht zügig zur Sache. Empfehlung.
KeyzerSoze
15.01.2006 14:32 Uhr / Wertung: 8
Josey Wales: When I get to likin' someone, they ain't around long.
Lone Watie: I notice when you get to DISlikin' someone they ain't around for long neither.
KeyzerSoze
15.01.2006 14:16 Uhr / Wertung: 8
Obwohl ich bekanntlich mit Western wenig bis gar nichts am Hut habe hat mich mein Erster von Eastwood begeistern könnnen! Die Geschichte ist ok, aber eher nebensächlich; es ist der Hauptcharakter Josey Wales, der diesen Film ausmacht und von Clint Eastwood auf großartige Weise gespielt wird. Die Dialoge sind Klasse, die Inszenierung ebenfalls! So müssen Western aussehen! Einziger Kritikpunkt ist die unnötige Lovestory, aber ansonsten mit einer der besten Western überhaupt.
Moociloc
26.05.2004 07:07 Uhr
Am Samstag im TV gesehen. Ich entwickel mich ja noch zum richtigen Western Fan. Einfach ein sympatisches Genre wie ich finde. Hier ist mal wieder einen der größten Westernstars überhaupt am Werk. Ich wunder mich ja, dass Clint Eastwood heute überhaupt noch lachen kann, denn gut die Hälfte seines Leben hat er einfach grimmig in die Kamera geschaut. ;) Ein guter Western ist "The Outlaw Josey Wales" auf jeden Fall und das in meinen Augen vorallem weil er bewusst komische Passagen hat. Diese gehen komplett auf den herrlich kauzigen Indianerhäuptling gespielt von Chief Dan George. Die Story ist genretypisch aber solide gut umgesetzt.
Duke
09.03.2001 22:28 Uhr
Erinnert von den Grundmotiven her stark an den "Schwarzen Falken" und zählt zu Eastwoods bedeutendsten Werken. Heimlicher Star des Films ist der schrullige und doch altersweise Ex-Häuptling, dargestellt von Chief Dan George.

6 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]