The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 30. November 2021  09:09 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Bad Taste (1987)


Genre      Comedy / Horror
Regie    Peter Jackson ... 
Darsteller    Terry Potter ... 
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen160
Durchschnitt
6.99 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
02.10.2002

Start in den deutschen Kinos:
21.09.2000



11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

RimShot
03.05.2009 01:32 Uhr
Wenn ich im Nachhinein darüber nachdenke, hat mir Bad Taste doch ein Stück besser gefallen als Braindead, obwohl ich Braindead zuerst gesehen hatte.

Der Film hier erzählt wenigstens noch eine spannende Story die irgendwo zwischen Stargate und den Powerrangern anzusiedeln ist, und das mit Erfolg! Denn der Unterhaltungswert von Bad Taste ist dafür, das der Film technisch so schlecht ist, schon enorm.

Was auch immer...auf jeden Fall eine witzige Trashperle die weniger anstrengend als Braindead ist und Peter Jacksons Darstellertalent ans Licht bringt. *hust*
blingblaow
29.01.2008 20:17 Uhr / Wertung: 9
1a Erstlingsfilm. Wie schon gesagt, mit so wenig Budget so ein Splatterfest zu veranstalten schafft nicht jeder! Und was für aberwitzige Szenen...genialer Vorgeschmack auf Braindead. Allerdings noche eine Warnung, an diejenigen die sich den Film noch zu Gemüte führen möchten. Im Land der Filmverstümmelung kursieren wie so oft bei Genrefilmen unterschiedliche Schnittfassungen. Unbeding Uncut anschauen (Wobei sich Genrekenner dessen eh bewusst sind, denke ich)
Ashbury
22.03.2006 22:58 Uhr / Wertung: 8
An diesen Film können sich einige amateur Splatterfilm Macher ein Beispiel nehmen.
Mit winzigen Budge,eine Kamera die man aufdrehen muss,damit sie nur 30 Sec Filmen kann und aberwitzogen Splatterszenen,hat Peter Jackson einen herrlichen Spaltterfilm gemacht,der sich mit manchen Hoolywoodproduktionen standhalten kann.
Dafür hat er aber auch 4 Jahre gebraucht,naja wie heißt es so schon "Gutes braucht Zeit".
i.c.wiener
05.03.2006 14:19 Uhr
oh gott, DER trashigste Film, den ich je gesehen habe! Frage mich nur langsam, was Peter Jackson qualifiziert hat, die Regie für HdR übernehmen zu dürfen!? Naja, an Brain Dead und Bad Taste kanns ja nicht gelegen haben;) Sehr spaßiger Streifen, bei dem ich fast durchgehend was zu lachen hatte... sei es wegen der übertriebenen Gewalt, den schlechten Schauspielern oder den "tiefgründigen" Dialogen. Was Mr Jackson auch sehr symphatisch macht, ist, dass er immer die assigen Rollen in seinen Filmen einnimmt!
Kazushi
17.04.2005 19:31 Uhr / Wertung: 8
Einer der spaßigsten Splatterfilme überhaupt und immer wieder sehenswert. Herr der Ringe-Regisseur Peter Jackson liefert dem Zuschauer über neunzig Minuten purer Unterhaltung, die natürlich aufgrund des Blutgehalts nicht jedermanns Geschmack ist. Wer damit aber keine Probleme hat, kommt teilweise aus dem Lachen nicht mehr raus. Zudem weist Jacksons Film eine durchaus gelungene Ausstattung auf (eine hervorragende sogar, wenn man das Budget bedenkt) und auch die Genialiät des Regisseurs, der auch in schrägen Rollen vor der Kamera zu sehen ist, lässt sich deutlich erkennen. Nicht nur als Partyfilm empfehlenswert.
Adio
16.03.2005 16:33 Uhr
Der wunderbarste Trash- Film den ich je gesehen habe. Es ist einfach nur genial wie Peter Jackson so einen genialen Film it so wenig Geld hinbekomen hat. Der Film hat zwar keine wirkliche Handlung (obwohl die Story von "The Boys und den Astro- Bastarden" schon was hat ;-)), die Effekte sind auch mies, aber allein die Mühe die in diesem Film steckt mach ihn so sympathisch. Und außerdem ist Peter Jackson als Dereck irgentwie eine Augenweide.....;-)
Gnislew
15.01.2005 22:13 Uhr / Wertung: 9
Eigentlich ist dieser Film nur schlecht. Bei dem Titel "Bad Taste" darf man aber auch nicht mehr erwarten. Gerade weil der Film aber so schlecht ist weiß er zu unterhalten und beweißt, dass man auch mit wenig Geld und schlechten Special Effects einen guten Film drehen kann.
Dr.Nibbles
03.02.2004 18:17 Uhr
Stimmt, da gibts ja auch eine.... ich meinte die Szene bei Braindead mit dem Ohr im Pudding... ;-)
KeyzerSoze
02.02.2004 22:49 Uhr / Wertung: 7
Nö, das war in Bad Taste.
Dr.Nibbles
01.07.2003 02:48 Uhr
Sorry, eindeutig den Film verwechselt... das war in Braindead
cineman
13.11.2002 13:28 Uhr / Wertung: 8
da wusste jackson noch wass er den leuten bieten muss. leider ist in HdR keine einzige anspielung oder splatterszene zu finden. eigentlich traurig dass jackson seinen wurzeln untreu wurde. schon nur die szene mit der 'schleimsuppe' ist kaum zu toppen.

11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]