The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 02. Dezember 2021  04:16 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Wir wollten aufs Meer (DE 2011)

Shores of Hope (2011)


Genre      Drama / Romance
Regie    Toke Constantin Hebbeln ... 
Buch    Ronny Schalk ... 
Toke Constantin Hebbeln ... 
Darsteller    Alexander Fehling ... Cornelis Schmidt
August Diehl ... Andreas Hornung
Rolf Hoppe ... 
Ronald Zehrfeld ... 
[noch 6 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen34
Durchschnitt
6.76 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
17.04.2013

Start in den deutschen Kinos:
13.09.2012



2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
25.11.2021 23:24 Uhr
Ein weiteres gutes Stasi-Drama.
Ganz am Schluss geht ihm leicht die Puste aus. Sprich: einiges regelt sich überraschend einfach.
Aber insgesamt ein intensives, sehenswertes Drama.

Eine gut gespielte, bewegende Geschichte von Freundschaft und Verrat.

Gedreht wurde der Film in Hamburg, Berlin, Saarbrücken, Brandenburg und in Bayern.
Schastin
20.09.2012 22:47 Uhr / Wertung: 5
Ein Film über zwei Freunde, die - wie der Titel schon sagt - "aufs Meer wollen", dabei aber ihre Rechnung ohne die Stasi gemacht haben. Diese rückt für einen der Beiden auch noch in den Lebensmittelpunkt, was die Freundschaft stark auf die Probe stellt.

Der Film beginnt mit einer Mitteilung a la "Die folgende Handlung und die Personen sind frei erfunden". Das Problem von "Wir wollten aufs Meer" ist, dass man genau das merkt. Man kauft den Machern die Geschichte einfach zu keim einem Zeitpunkt ab, auch wenn sich der hochwertige Cast redlich Mühe gibt. Mit Verlauf des Films wird alles immer schwerfälliger (sowohl Stimmung als auch Machart) und die Verschwörungen nehmen immer konfusere Züge an, sodass man irgendwann gar nicht mehr weiß, wer denn nun auf welcher Seite ist.

Meines Erachtens viel verschenktes Potenzial.

2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]