The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 02. Dezember 2021  08:31 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

The Full Monty (UK 1997)

Ganz oder gar nicht (DE 1997)


Genre      Comedy
Regie    Peter Cattaneo ... 
Buch    Simon Beaufoy ... 
Darsteller    Mark Addy ... 
Robert Carlyle ... 
Tom Wilkinson ... Gerald
William Snape ... Nathan
Musik    Anne Dudley ... 
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen405
Durchschnitt
7.27 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
31.10.2005



3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

mountie
23.02.2009 14:38 Uhr
Tja, schade. Hatte der Film doch deutliche Vorschlußlorbeeren bekommen, mußte ich leider feststellen, das der Humor des Films nicht ganz mit meinem eigenen übereinstimmte. Die abwegige Geschichte der Stahlarbeiter-Stripper, hat zwar einen ziemlich nachvollziehbaren Verlauf, da die Trostlosigkeit, die die Jungs zu ihrer speziellen Geldeinnahmequelle treibt, gut dargestellt wurde. Aber die rar gesähten, witzigen Szenen konnten mich so gar nicht zum schmunzeln bringen, da der Grund-Gag des Films, nicht über seine volle Länge funktioniert. Man schmunzelt mal hier und da, aber das wars dann auch schon.
SPOILER Highlight war dann allerdings die End-Performance, aber auch hier hätte ich mir noch ein paar Szenen im nachhinein gewünscht, da ich ja eigentlich wissen wollte, ob die Jungs nun aus ihrem Mut einen Erfolg verbuchen können. SPOILER ENDE
Für mich also eine durchschnittliche Brit-Komödie, die mich nie richtig packen konnte. Weder auf der Comedy- noch auf der Drama-Schiene.
burtonesque
03.11.2006 16:21 Uhr
@Moociloc: Die Schenkelklopfer sind wie immer im O-Ton öfter und besser. Für O-Ton-Hörer: das ist Englisch, wie man's in fast ganz Nordengland spricht.
Sheffield hätte nicht besser dargestellt werden können.
Moociloc
31.08.2004 10:45 Uhr
Eigentlich eine gelungene Komödie über ein paar sympatische britische Arbeitslose. Der Film hat in meinen Augen aber mehrere deutliche Schwächen. Ihm fehlen die richtigen Schenkelklopfer, es herrscht zwar eine nahezu durchgängig lustige Stimmung aber die richtigen Lacher fehlen einfach. Außerdem wird die amüsante Stimmung völlig unnötig desöfteren unterbrochen um ein tragisches Element hineinzubringen, dabei gelingt es jedoch nie eine gute Tragikkomödie zu werden, weil diese tragischen Momente einfach zu sporadisch sind. Ich hatte auf jeden Fall etwas mehr von dem Film erwartet.

3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]