The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 17. Juni 2021  03:11 Uhr  Mitglieder Online1
Sie sind nicht eingeloggt

Dog Day Afternoon (US 1975)

Hundstage (DE 1976)


Genre      Crime / Drama
Regie    Sidney Lumet ... 
Buch    Frank Pierson ... 
Produktion    Martin Bregman ... 
Martin Elfand ... 
Darsteller    Al Pacino ... Sonny Wortzik
Charles Durning ... Det. Sgt. Eugene Moretti
Chris Sarandon ... Leon Shermer
[noch 9 weitere Einträge]
 
Agent Duke
 
Wertungen56
Durchschnitt
7.75 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

CS-M
10.12.2007 11:13 Uhr / Wertung: 7
Gestern das erste Mal auf Arte gesehen. So richtig mitreißen konnte mich dieser Film nicht. Die Handlung ist aus heutiger Sicht reichlich konventionell, was aber wohl bedeuten muss: Dieser Film ist stilbildend für das Genre "Geiseldrama" oder "Bankraub". Wer moderne Filme aus diesem Metier kennt, findet eine ganze Menge wieder, z. B. die Tatsache, dass erstmal alles schief geht oder dass ein Bankraub zum Medienereignis wird.


Hervorzuheben ist natürlich Pacino, der hier eine seiner ersten One-Man-Shows hinlegt, der noch so viele Folgen werden. Bereits als junger Schauspieler hat er die Fähigkeit, einen ganzen Film alleine tragen zu können und den Rest der Darsteller zu Statisten zu machen. Unglaubliche Präsenz!

tobimassi77
23.04.2007 16:11 Uhr
ich dachte bis zum schluss, dass irgendwas noch kommen muss... unglaublich langweliger film.
KeyzerSoze
27.07.2005 08:55 Uhr / Wertung: 9
Dog Day Afternoon hat im Grunde alles was ein Film dieses Genres braucht: Eine spannende Geschichte (die zudem noch auf einer wahren Begebenheit beruht), einen großartig aufspielen Darsteller und eine überzaus gelungene minimalistische Inszenierung! Des Weiteren gelang es Sidney Lumet vor allem den Film so anders als übliche Geiselfilme zu gestalten, was schon beim Verhalten der Geiseln anfängt. Bis zum Schluss ein sehr guter Film, dessen Ende ebenso zu überzeugen weiß.
h03hn0r
09.01.2005 19:31 Uhr
jojo : Sonny: So what country do you want to go to?
Sal: Wyoming.
Sonny: Sal, Wyoming's not a country.
Alice Harford
03.09.2003 01:50 Uhr / Wertung: 8
Packend inszeniertes Geiseldrama, das teilweise einen sehr schwarzen Humor aufweist.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]