The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 27. September 2022  22:45 Uhr  Mitglieder Online10
Sie sind nicht eingeloggt

Wind Chill (US 2007)

Der eisige Tod (DE 2007)


Genre      Drama / Horror / Thriller
Regie    Gregory Jacobs ... 
Buch    Steven Katz ... 
Produktion    George Clooney ... 
Steven Soderbergh ... 
Darsteller    Emily Blunt ... 
Ashton Holmes ... 
Martin Donovan ... 
Ned Bellamy ... 
Studio    Blueprint Pictures ... 
Section Eight ... 
TriStar Pictures ... 
Verleih    Sony Pictures Releasing ... 
 
Agent Muckl
 
Wertungen69
Durchschnitt
3.77 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
18.03.2008

Start in den deutschen Kinos:
18.10.2007



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Winston Wolf
18.10.2007 02:26 Uhr
Ich liebe Gruselfilme, besonders für die ruhigen und atmosphärischen, die ohne viel Splatter auskommen; wie z.B. "The Others" - leider gehört dieser Film nicht zu diesen. In "Der eisige Tod" wirkt einfach alles belanglos und langweilig ... bis auf die Atmosphäre, die fehlt nämlich völlig. Der Film benutzt einfach nur 08/15-Horrorfilmelemente und kombiniert sie mit einer dämlichen und langweiligen Geschichte und mäßigen Schauspielern; wobei er niemals "trashig" wird, was ja wenigstens noch lustig wäre. Durch die nett anzuschauende Hauptdarstellerin hievt sich der Film dann noch auf verdiente 0 Punkte.

Ps: Was wollte eigentlich der Goa'uld in dem Film?
Oceanguard
18.10.2007 01:39 Uhr
Mit Abstand der schlechteste Film den ich dieses Jahr gesehen haben. Schocker 0, Story 0, schauspielerische Leistung 0, Logik 0, usw.....Eine klare Nullrunde. Schon fast unverschämt sowas in einer Sneak zu zeigen und absolute Geldverschwendung für die Synchro, Verleih, Kopien und vor allem letztendlich für die Kinokarte.
Dr.MZ
09.10.2007 21:26 Uhr / Wertung: 6
Von mir gibts 6 Punkte!
Auch wenn die Story eher einfach ist und einzelne Szenen klischeehaft daherkommen, kann er dennoch unterhalten. Denn dieser Horrorfilm, der nicht auf extreme Gewaltdarstellung setzt, schafft es durch geisterhafte Erscheinungen eine schaurige Stimmung darzustellen und den ein oder anderen zum zusammenzucken zu bringen.

Fazit:
"Der eisige Tod" ist kein Meisterwerk und auch nichts was man sich umbedingt im Kino anschauen muss, aber für einen DVD-Abend an einem kühlen Wintertag optimal.
knorki
09.10.2007 10:45 Uhr
Grausig.
hb03cologne
04.10.2007 01:06 Uhr
Wie kann man so einem Film 6 Punkte geben? Ich fand ihn grottenschlecht, eine sowas von schlechte Story hab ich in der Sneak schon lange nicht mehr gesehen und auch die Logik war zum würgen... naja... eisige 0 Punkte!

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]