The Movie Community HomeLetzer Film Mittwoch, 10. August 2022  12:40 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Contra (DE 2021)


Genre      Comedy
Regie    Sönke Wortmann ... 
Buch    Doron Wisotzky ... 
Yvan Attal ... 
Darsteller    Nilam Farooq ... Naima
Christoph Maria Herbst ... Richard Pohl
Hassan Akkouch ... 
Ernst Stötzner ... 
[noch 3 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen69
Durchschnitt
6.92 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
07.04.2022

Start in den deutschen Kinos:
28.10.2021



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Hirsch
02.03.2022 20:29 Uhr
Über die Originalität der Grundidee mag man streiten können, doch ist die Umsetzung durchaus gut gelungen.
Für mich funktioniert der Film auf zwei Ebenen. Die Rahmenhandlung geht auf Themen, wie Rassismus und Autorität ein. Die Geschichte lässt den unsympathischen Professor Pohl nach und nach in einem weniger schlechten Licht stehen und lässt auch Protagonistin Naima einen gewissen Entwicklungsprozess durchmachen.
Verbunden wird das ganze über eine Ebene der Rhetorik, die interessante Einblicke in Sprache und deren Veränderungen über die Zeit aufbringt.
Nilam Farooq empfinde ich in der Hauptrolle als gute Wahl, einen besonderen Fortschritt gegenüber der Vorlage dieses Films stellt aber Christoph Maria Herbst dar, der auch den unsymphatischsten Charakter mit einer gewissen Form von Symphatie und Nachvollziehbarkeit füllen kann.
Frank0209
01.03.2022 00:39 Uhr
Eine große Enttäuschung für mich. Die sehr klassische und durchschaubare Liebeskomödien-Chronik von "Sie hassen sich, sie freunden sich an, ein großer Streit zerstört die Beziehungen, Happy End".
Sehe ich auch nicht als großen Spoiler, weil der Ablauf jedem Komödien-Fan nach 10 Minuten klar ist.
Die Dialoge sind okay, aber für einen Film, der ja besonders mit dem Gesprochenen punkten müsste auch nichts Wahnsinniges.

Schade, die Story hätte viel mehr hergegeben.
Pitty
06.11.2021 00:09 Uhr
Einfach ein guter Film, und dies in mehrerlei Hinsicht. Es werden mal wieder aktuelle Themen und Probleme der Gesellschaft thematisiert. Christoph Maria Herbst als (zunächst) muffeliger Uni-Professor.. ich mag's.
paulienchen85
02.11.2021 10:44 Uhr
Christoph Maria Herbst brilliert.
Das Label - erfolgreiche Serien / Filme zu covern - geht hier voll auf.
Schon mit Stromberg lag er Welten vor "The office".
Nun stellt er "Die Brillante Mademoiselle Neïla" in den Schatten.
Die Kopie wird besser als das Original.
Ein Feuerwerk rhetorisch, dialektischer Leckerbissen.
Spreewurm
19.10.2021 00:29 Uhr / Wertung: 8
1:1-Abklatsch des französischen Films "Le Brio" von vor wenigen Jahren, dennoch gut gelungen, Thematik ist sehr aktuell.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]