The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 24. September 2021  19:36 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Utøya 22. juli (NO 2018)

Utøya: July 22 (US 2018)
Utøya 22. Juli (DE 2018)
U - July 22 (2018)


Genre      Drama / Thriller
Regie    Erik Poppe ... 
Buch    Anna Bache-Wiig ... 
Erik Poppe ... 
Siv Rajendram Eliassen ... 
Darsteller    Andrea Berntzen ... Kaja
Aleksander Holmen ... Magnus
Brede Fristad ... Petter
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent Spreewurm
 
Wertungen13
Durchschnitt
6.77 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
20.02.2019

Start in den deutschen Kinos:
20.09.2018



2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Horatio
22.07.2021 13:53 Uhr / Wertung: 9
Utøya 22. Juli - Erik Poppes Aufarbeitungen des grausamsten Terroranschlages den Europa in den 2000er erleben musste ist schwerste Filmkost, wie man sie selten sieht. Ziel des Regisseurs ist es dem Zuschauer die Situation vor Ort und den Horror, den die Kinder erlebten zu verdeutlichen. Er hinterlässt den Zuschauer absolut fassungslos. Aus Sicht eines in Panik flüchtenden Teilnehmers des Sommerscamps auf Utøya werden die ca. 90 Minuten Amoklauf in Echtzeit per Handkamera filmisch dargeboten. Die Wahl dieses filmischen Stilmittels ist sehr eindringlich und lässt den Zuschauer bei jedem Gewehrgeräusch, dass durch die Wälder der Insel schallt zusammenzucken. Man bedenke, dass ein nachgestellter Film niemals die Authenzität des wahren Lebens spiegeln kann und was dieser Film an Angst und Panik zeigt, so mag man sich kaum vorstellen, was die Überlebenden verarbeiten müssen. Utøya 22.Juli ist für jeden Norweger eine Landmarke im Leben. Jeder weiß, wo er an diesem Tag gewesen ist und wie er die Nachricht zum ersten Mal gehört hat. Wenn man Erik Poppes Film schaut, dann weiß man warum.
Fazit: Mit das eindringlichste, was an aktueller Geschichtsaufarbeitung zu finden ist. Leider absolut sehenswert, aber nichts für zwischendurch!
Spreewurm
11.02.2018 13:04 Uhr / Wertung: 5
Premiere am 19.02.18 auf der Berlinale

2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]