The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 04. Dezember 2022  23:37 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt

Kurenai no buta (JP 1992)

Porco Rosso (FR 1995)
Crimson Pig (US 1992)
Porco Rosso (DE 1992)


Genre      Comedy / Family / Adventure / Animation
Regie    Hayao Miyazaki ... 
Buch    Hayao Miyazaki ... 
Synchronisation    Cary Elwes ... Curtis (English Version
Jean Reno ... Porco Rosso (French Version)
Sanshi Katsura ... Piccolo oyaji
Shûichirô Moriyama ... Porco Rosso
Tokiko Kato ... Madame Gina
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent bhorny
 
Wertungen38
Durchschnitt
7.41 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
03.07.2006



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Wolfs_Rain
31.12.2007 18:06 Uhr
wiedereinmal ein absolut genialer Ghibli. Bei diesen Filmen wird einen immer warm ums Herz. Deshalb auch meine Wertung von 9 Punkten.
ZordanBodiak
24.09.2007 18:20 Uhr / Wertung: 9
Miyazaki ist ein Genie und "kurenai no buta" ein weiterer Beweis für dessen Stärke. Der Film spricht optisch und inhaltlich vorwiegend Kinder an, kann aber ebenso von Erwachsenen bestens goutiert werden. Vor allem bietet die Geschichte um das Schwein dank seiner Verlagerung in die Mittelmeerregion der späten Zwanziger/frühen Dreißiger für die älteren Generationen einige interessante Nebenaspekte. Ebenso nicht ganz für die Kleinsten verständlich dürfte die Geschichte des Fluches sein - diese löst Miyazaki nämlich nur in Ansätzen auf.

Aber trotz dieser "erwachsenen Aspekte" verliert "kurenai no buta" nie die phantastische und einfallsreiche Wirkung, die besonders die Kleinen und Kleingebliebenen verzaubern wird. Immer wieder gibt es diese magischen Momente, die einen Miyazaki-Film ausmachen [hier besonders der Wolkenstreifen] und von den üblichen (Zeichentrick-)Filmen abheben. Zwar erreicht Myazaki hier nicht die Einzigartigkeit einer "Chihiro" - ein zauberhaftes Erlebnis ist die Fliegerei im Mittelmeer aber allemal. Besonders die wortkarge Hauptfigur ist blendend ausgewählt worden für dieses klassische Abenteuermärchen...


Wie ich lesen konnte, spricht Jean Reno Porco Rosso in der französischen Version [ich kenne nur die OmU-Fassung] und dessen Wortkargheit passt vermutlich bestens zu diesem ungewöhnlichen Helden.

Jan Ove Waldner
18.10.2005 20:55 Uhr / Wertung: 7
Die Ghibli Studios können es einfach, das Zeichnen, in jedem Bild kriegt man originelle Ideen und Perfektion in Animationskunst geboten. Dennoch war ich das erste mal von einem ihrer Filme enttäuscht, vermochte er es nämlich nicht mich in die Geschichte einzubinden, die Figuren wirkten viel nüchterner und oberflächlicher als in sonstigen Produktionen, besonderen Anteil an meiner Enttäuschung hatte der Held der Geschichte, ein Schwein, dass leider den ganzen Film über sehr wortkarg blieb. Die Geschichte selbst ist einigermaßen unterhaltsam, obwohl ich von den Namen Ghibli und Miyazaki mehr erwartet habe. Für Kleinkinder wird der Film nicht vollends zu verstehen sein, deshalb eher etwas für technikbegeisterte Erwachsene.
Shunji
14.06.2005 08:11 Uhr
Orginelle Geschichte über ein knurriges aber gutherziges Schwein als freischaffender Kampfpilot in einer Welt, die an das faschistische Italien vor dem 2. Weltkrieg erinnert. Die Hauptrolle in diesem Film spielen allerdings die Flugzeuge. Wie bei allen Studio-Ghibli Produkten möchte man sagen: optisch ein echter Kinderfilm; inhaltlich jedoch etwas zu erwachsen.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]