The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 02. Dezember 2021  04:49 Uhr  Mitglieder Online1
Sie sind nicht eingeloggt

Wonder Park (US 2018)

El parque mágico (ES 2018)
Willkommen im Wunder Park (DE 2018)


Genre      Animation / Adventure / Comedy / Family
Regie    Dylan Brown ... 
Buch    André Nemec ... 
Josh Appelbaum ... 
Robert Gordon ... 
Synchronisation    Brianna Denski/Lena Meyer-Landrut (dt) ... June
Jennifer Garner ... 
Ken Hudson Campbell/Faisal Kawusi (dt) ... Boomer
[noch 6 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen17
Durchschnitt
5.47 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
29.08.2019

Start in den deutschen Kinos:
11.04.2019



2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
25.11.2021 23:17 Uhr
Der Anfang ist zu lang.
Bevor es zum richtigen Geschehen kommt möchte man fast schon abschalten.
Und danach geht es zu wirr zu.

Mit dem 'übertriebenen Wunder Park' an sich habe ich weniger Probleme.
Mich stört diese Ideenlosigkeit an Figuren.
Die Ideenlosigkeit an Animation.
Man kennt es einfach schon.
Schon zu häufig in zu kurzer Zeit gesehen.
Die Figuren haben alle nichts eigenständiges mehr. Das Mädchen mit Träumen, der Nerd mit Brille, liebevolle Eltern ohne Ecken und Kanten.
Dazu das aufgedrückte moralinsaure Gerede.
"Stolz auf dich..."

Tu allem Überfluss natürlich wieder vermenschlichte Tiere.
Da habe ich keine Lust mehr darauf.
Gnislew
17.02.2021 14:41 Uhr / Wertung: 1
Glaubt man der IMDB, dann hatte Willkommen im Wunder Park nicht wirklich einen Regisseur, wird Dylan Brown dort doch als “uncredited” geführt. Vielleicht wollte er nach Abschluss der arbeiten an dem Film auch einfach gar nicht mehr mit dem Film in Verbindung gebracht werden, denn Willkommen im Wunder Park ist ein verdammt schlechter Film. Die Idee, dass ein junges Mädchen den in ihrer Fantasie entstandenen und doch realen Freizeitpark quasi zerstört, weil sie einen familiären Rückschlag erlebt und sich dann aufrafft den Park zu retten und treibt mir als Freizeitparkfan natürlich Freudentränen in die Augen, dass dabei allerdings ein Film entstanden ist, der ohne Timing, ohne gelungene Gags, einfach nur gehetzt oder vereinfacht gesagt komplett ohne Herz daher kommt tut richtig weh. Ich erwarte sicher nicht, dass jeder Film der gedreht ist ein Meisterwerk ist, aber ich erwarte, dass zumindest Herzblut in ein Projekt gesteckt wird und man nicht einfach nur bunte Bilder aneinander reiht um dem Zuschauer am Ende ein Happy End zu präsentieren. Willkommen im Wunder Park ist ein echter Totalausfall.

Fun Fact: Im ganzen Film fällt nicht einmal das Wort Wonder Park.

2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]