The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 17. Juni 2021  04:24 Uhr  Mitglieder Online1
Sie sind nicht eingeloggt

Confessions of a Dangerous Mind (US 2002)

Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind (DE 2003)


Genre      Comedy / Crime / Drama / Thriller
Regie    George Clooney ... 
Buch    Charlie Kaufman ... 
Chuck Barris ... 
Darsteller    Drew Barrymore ... 
George Clooney ... 
Julia Roberts ... 
Sam Rockwell ... 
[noch 11 weitere Einträge]
 
Agent inktvis
 
Wertungen129
Durchschnitt
7.12 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
12.02.2004

Start in den deutschen Kinos:
24.04.2003



10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Nessie
29.05.2007 23:36 Uhr
Ein weiterer Charlie Kaufman. Mehr braucht man kaum zu sagen, der Film kann einfach nur gut sein. Mit einem glänzenden Sam Rockwell in der Hauptrolle.
CS-M
17.03.2007 15:04 Uhr / Wertung: 7
Wie bemerkt ist der Film eher träge inszeniert und nix für eine gemütlichen DVD-Abend zu später Stunde, da pennt man nämlich unter Garantie ein. Trotzdem kann George Clooneys Erstling überzeugen. Zum einen weil er fantastisch inszeniert ist. Ich kann nur die DVD-Extras empfehlen, auf denen man einige coole Sachen gezeigt bekommt, bei denen man dachte, das wäre ein Spezial-Effekt, aber tatsächlich haben sich die Schauspieler nur irre schnell umgezogen. Zum zweiten ist der Film toll, weil die Darsteller toll sind, allen voran Sam Rockwell, der mit unglaublicher Mimik spielt. Aber auch Rutger Hauer und George himself sind klasse. Barrymore und Roberts vielleicht etwas zu routiniert.
Drittens bezieht der Film einige Spannung aus der Frage: Kann das wahr sein? Bis heute ist nicht geklärt, ob die Geschichte von Chuck Barris stimmt oder nur eine große Räuberpistole ist. Wie auch später in Good Night and Good Luck zeigt Clooney, dass er ein tolles Gespür dafür hat, den Geist vergangener Zeiten einzufangen und daher ist Confessions durchaus sehenswert.
Dr.Sverige
24.10.2003 22:54 Uhr
Vielleicht doch noch eine gute Sache(wo die 2 Punkte herkommen): Die Szene, wo die zwei sich in der Kälte unterhalten und man sieht ihren Atem in der Luft find ich dann doch irgendwie fantastisch!
Dr.Sverige
24.10.2003 22:52 Uhr
Ich mag George Clooney unheimlich gern. Drum habe ich mich auf seine Regiearbeit gefreut. Und dann das! Grässlich. Hier versucht jemand aus einer an sich unterhaltsam klingenden Story einen Kunstfilm zu drehen, um Intellektuell zu wirken!?? Und es ist misslungen. Seltsame Kunstszenen werden gezeigt, die man auf einer Vernisage sehen will und nicht im Kino und da zwischen eine Story, deren ganzer Witz genommen ist. Fazit: Mieser Film. Schorschi, bleib beim Schauspielern
Guhl
25.07.2003 23:59 Uhr
striking story!
unterhaltsamSTes kino -hurra-

G~
lurchi
02.06.2003 21:39 Uhr
Unglaublich spannend ist die Story nicht und nachdem man die CIA-Geschichte erkannt hat, auch nicht mehr besonders interessant. Aber die tolle Inszenierung von George Clooney macht, besonders in der ersten Hälfte, vieles wieder wett. Die vielen kleinen Details, so auch der Kurzauftritt von Brad Pitt und Matt Damon, sind genial. Die zweite Hälfte ist leider zu langweilig geworden, es passiert einfach zu wenig. Aber trotzdem ist es ein sehenswerter Film und ein überraschend gut gelungenes Regiedebüt von George Clooney.
Sneaker
01.05.2003 01:38 Uhr
Der Film hat zwar keine Spannung, aber ich fand ihn trotzdem interessant, weil es doch schon an eine Art Docu erinnerte und es sehr erstaunlich ist, was damals wohl so abgelaufen ist... Also vorallem die Geschichte mit dem *SPOILER* CIA-Agenten fand ich sehr faszinierend.
Guhl
01.05.2003 01:20 Uhr
lol, tatsächlich... wie konnte das passieren, Ihr "agenten"... seid ihr etwa doppelagenten?

*grunZ*
G~
KeyzerSoze
30.04.2003 16:12 Uhr / Wertung: 3
BTW: Den Film gibts 2x!!
KeyzerSoze
30.04.2003 16:11 Uhr / Wertung: 3
Ich weiß nicht, aber irgendwie konnte mich der Film zu keinem Zeitpunkt ansprechen; ich fand den ganzen Film sowas von belanglos und langweilig wie es bei mir selten der Fall ist. Auch wenn Clooneys Inszenierung durchaus gelungen ist: Der Film zündet einfach nicht.

10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]