The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 23. Mai 2017  18:50 Uhr  Mitglieder Online7
Sie sind nicht eingeloggt

Gold (US 2016)

Gold: Gier hat eine neue Farbe (DE 2016)


Genre      Adventure / Drama / Thriller
Regie    Stephen Gaghan ... 
Buch    John Zinman ... 
Patrick Massett ... 
Darsteller    Matthew McConaughey ... 
Edgar Ramírez ... 
Bryce Dallas Howard ... 
Corey Stoll ... 
[noch 3 weitere Einträge]
 
Agent FreuleinUrst
 
Wertungen49
Durchschnitt
6.53 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
13.04.2017



3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Vielseher
19.04.2017 22:32 Uhr / Wertung: 9 - Letzte Änderung: 19.04.2017 um 22:35
Der Film ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit der Zeit gefiel er mir immer besser. Und der Hauptdarsteller ist einfach eine Wucht. Die anderen "Spieler" sind auch nicht schlecht, aber die Präsenz von McConaughey ist einfach überwältigend, und er macht dem Beruf eines Schauspielers alle Ehre. Das will schon etwas heißen, wenn man eine nicht sympathische Rolle darstellt. Inhaltlich wird die Abhandlung des derzeitigen westlichen Gesellschaftssystems an einem konkreten Beispiel gezeigt. Besser kann man das Funktionieren gar nicht erklären. So ganz nebenbei erfährt man auch noch etwas zum Wirken des Alkohols bei permanentem Gebrauch. Ich fand die Handlung nicht vorhersehbar, bin in den Film eher "sneakmäßig" 'reingegangen. Auch die Zusammensetzung der Szenen halte ich für sehr gelungen, um das "Finale" nicht vorwegzunehmen.
Smilegirle
07.04.2017 20:04 Uhr / Wertung: 6
Die größte Leistung in diesem Film liefert ohne frage Matthew McConaughey, den ich sehr mag der in diesem Film aber so unsympathisch und dumm/naiv daher kommt das er mir durchweg auf die nerven ging. Aber das war absolut das was die rolle erforderte, also 1A gespielt!

Die Story empfand ich allerdings als absolut vorhersehbar. Es ist natürlich etwas neues interessantes, so einen guten Einblick in die "moderne" (70er Jahre modern) Goldschürfindustrie zu erhalten, aber die ganze Art und Aufmachung lies den etwas geübten Zuschauer bereits von Anfang an wissen wie das ganze enden wird....und das war ein ganz großes Problem, der Film hat eine Laufzeit von 2h! und wenn man da die meiste zeit sitzt und nur darauf wartet das alles zu bruch geht eintritt was man von Anfang an wusste, kann die Zeit schon verdammt lang werden.

Er ist ganz gut und ich finde den kann man schon mal gesehen haben, aber man muss schon sitzfleisch oder Nebenunterhaltung einplanen.
Gynther
04.04.2017 09:22 Uhr / Wertung: 7
Matthew McConaughey füllt hier seinen naiven Charakter sehr gut aus und trägt auch größtenteils den Film. Auch der Rest der Besetzung ist sehr gut. Die Handlung ist interessant und gut erzählt. Der Film setzt zwar keine großen filmischen Momente ist aber gut anzuschauen.
Die Ereignisse sind angelehnt an die Geschichte um Bre-X Minerals Ltd.

3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]